Sie sind vermutlich noch nicht im Forum angemeldet - Klicken Sie hier um sich kostenlos anzumelden Impressum 
VIKTORIANER KLATSCHEN IN DIE HÄNDE

Forum Übersicht | Suche | Registrieren | Login | Online? | Landkarte | Kalender | FAQ
Sie können sich hier anmelden
Dieses Thema hat 80 Antworten
und wurde 2.676 mal aufgerufen
 2. Mannschaft- Landesliga
Seiten: 1 | 2 | 3 | 4 | 5 | 6 | 7 | 8 | 9
KSR Reloaded
Champions-League
Beiträge: 7.429


05.06.2019 06:48
RE: Landesliga 18/19 PM an Verfasser · mit Zitat antworten · @KSR Reloaded antworten · Allen antworten

Zitat von Pillenchris im Beitrag #50
Eine sichere wie immer


Ha ha ha.
InformantenDATENschutz wird bei Pillenchris jetzt groß geschrieben.

_________________________________________________

Et es ald immer su jewäse
Sulang d'r Rhing noh Holland trick
Die linke Sick, die kräät alles
Wä nix kräät, dat wor die Schäl Sick…..

AlterNordler
Bezirksliga
Beiträge: 36

05.06.2019 08:06
RE: Landesliga 18/19 PM an Verfasser · mit Zitat antworten · @AlterNordler antworten · Allen antworten

Q Exile

Eure Häme müssen und werden wir ertragen. Haben ja nun jahrelang oft genug über euch gespottet.
Unsere 1. mannschaft war bisher in die Fortuna-Köln GmbH ausgegliedert. Diese wird nun schuldenfrei - jeder erhält sein Geld - von Michael Schwetje in den nächsten Monaten abgewickelt. Vor wenigen Tagen wurde dann eine neue SC Fortuna Köln GmbH gegründet, die sich allein um den Spielbetrieb der 1. Mannschaft kümmert. Da wir nicht über einen Haupt-Sponsor (nicht Investor) - wie der Verein rechts vom Rhein - verfügen der (fast) alles allein bezahlt. Für uns hat, aus bitterer Erfahrung, der Gesamtverein immer Vorrang. Mit der GmbH sichern wir den Gesamtverein ab, sollten die Kosten die Einnahmen zukünftig weit übersteigen. Diese Gefahr ist uns allen bewußt.

Gesamtverein bedeutet für uns auch Breitensport. Wir hatten in dieser Saison 31 Jugend- und 5 Seniorenmannschaften im Spielbetrieb. Ja, am Sonntag beim Aufstieg unserer 2. Mannschaft (Durchschnittsalter 21,09) hatten viele von uns Freudentränen in den Augen. Auch weil in dieser Truppe 8 Spieler dabei sind die schon in der Jugend bei uns gespielt haben. Und im Gegensatz zu Herrn Turp hatten wir als Saisonziel nicht den Aufstieg ausgerufen. Aus unserer U19 werden auch in diesem Jahr mindestens 6 Spieler zur 2. Mannschaft stoßen. Und nein, bestimmt nicht wegen des Geldes. Achtet mal darauf was ihr in den nächsten Wochen alles an (teuren) Spielern verpflichten werdet. Übrigens versucht Herr Kohler im Moment 2 Jugendspieler (jüngerer Jahrgang) aus unserer U19 nach Höhenberg zu lotsen.

Genießt die 3. Liga. Und auch aus Eigennutz) wünsche ich Euch, dass alle Spiele in Höhenberg ausgetragen werden. Wie immer das auch bei Gegnern wie Rostock, Magdeburg oder Mannheim gelingen kann.

chico
1. Bundesliga
Beiträge: 1.703


05.06.2019 13:03
RE: Landesliga 18/19 PM an Verfasser · mit Zitat antworten · @chico antworten · Allen antworten

@AlterNordler:

Ich vertraue bei den Jugendspielern ganz Weltmeister Jürgen Kohler beim Werben um eure beiden Jugendspieler des jüngeren Jahrgangs U19. Da ihr wie von euch immer wieder betont ein Ausbildungsverein seid, müßt ihr das ertragen. Bei uns haben sie die Chance BUNDESLIGA zu spielen und auf sich aufmerksam zu machen.

Pillenchris
Champions-League
Beiträge: 5.443


05.06.2019 22:23
RE: Landesliga 18/19 PM an Verfasser · mit Zitat antworten · @Pillenchris antworten · Allen antworten

Zitat von Pillenchris im Beitrag #48
16.6, Zweite in Windeck

Zweite Tage zuvor 19 Uhr erster Test der Ersten an selber Stelle


Jetzt auch offiziell bei fussball.de

http://www.fussball.de/spiel/tsv-germani...89B3VUOI54T7#!/

andi1900mg
3. Bundesliga
Beiträge: 1.005

06.06.2019 06:49
RE: Landesliga 18/19 PM an Verfasser · mit Zitat antworten · @andi1900mg antworten · Allen antworten

Angenommen Zollstock 1 steigt ab. Kann es nächstes Jahr ein Derby gegen Zollstock 2 in der Mittelrheibliga geben? Oder geht das nicht?

Dexter
Admin+
Beiträge: 6.948


06.06.2019 08:03
RE: Landesliga 18/19 PM an Verfasser · mit Zitat antworten · @Dexter antworten · Allen antworten

Andiiiiiii😂

VIK VIK VIKTORIA

chico
1. Bundesliga
Beiträge: 1.703


06.06.2019 08:17
RE: Landesliga 18/19 PM an Verfasser · mit Zitat antworten · @chico antworten · Allen antworten

Das Spiel würde dann am grünen Tisch stattfinden

andi1900mg
3. Bundesliga
Beiträge: 1.005

06.06.2019 09:14
RE: Landesliga 18/19 PM an Verfasser · mit Zitat antworten · @andi1900mg antworten · Allen antworten

Frage war ernst gemeint!👆👆👆👆

StKleini
3. Bundesliga
Beiträge: 1.110

06.06.2019 09:14
RE: Landesliga 18/19 PM an Verfasser · mit Zitat antworten · @StKleini antworten · Allen antworten

Dein Beitrag beschreibt wunderbar das chronisch sprunghafte Moralverständnis der Südstadt.

Zitat von AlterNordler im Beitrag #52
Unsere 1. mannschaft war bisher in die Fortuna-Köln GmbH ausgegliedert. Diese wird nun schuldenfrei - jeder erhält sein Geld - von Michael Schwetje in den nächsten Monaten abgewickelt.
Hier spielst du wahrscheinlich auf unsere Insolvenz an, bei der einige Gläubiger auf ihren Forderungen sitzen geblieben sind. Der Unterschied ist aber, dass unsere Viktoria zu der Zeit keinen finanzstarken Investor an Bord hatte, wie es bei Fortuna jetzt einige Jahre der Fall war. Wernze kam zu einer Zeit, als unser Verein am Boden war. Dass er nicht bereit war Altlasten zu begleichen, für die er keinerlei Verantwortung trug, muss man zumindest akzeptieren.
Bei Fortuna hat Schwetje jahrelang die finanziellen Geschicke geleitet. Da er auch nach seinem Ausstieg bei Fortuna weiterhin als Unternehmer in Köln tätig sein möchte, zahlt er die Verbindlichkeiten seines Verantwortungsbereichs natürlich.
Die zwei Situationen kannst du demnach nicht vergleichen.
Zitat von AlterNordler im Beitrag #52
Vor wenigen Tagen wurde dann eine neue SC Fortuna Köln GmbH gegründet, die sich allein um den Spielbetrieb der 1. Mannschaft kümmert.
Hier war ich etwas irritiert. Willst du etwa sagen, ihr habt euch neu gegründet und der hochgelobte e.V. hat gar keine eigene Profi-Mannschaft?
Zitat von AlterNordler im Beitrag #52
Mit der GmbH sichern wir den Gesamtverein ab, sollten die Kosten die Einnahmen zukünftig weit übersteigen.
Oben greifst du Viktoria indirekt dafür an, dass wir bei unserer Insolvenz die Gläubiger nicht bedienen konnten. Dass Fortuna aber genau einen solchen Fall vorbereitet und seinen e.V. für eine mögliche Insolvenz absichert, ist moralisch aber ok?

HighMountain
Verbandsliga
Beiträge: 314


06.06.2019 09:20
RE: Landesliga 18/19 PM an Verfasser · mit Zitat antworten · @HighMountain antworten · Allen antworten

Finden den Fehler im Zollstocker Selbstverständniss.

Spielbetriebs GmbH wird aufgelöst.
"Endlich wieder ein Verein"
Komm lasst uns eine GmbH gründen. Wir könnten ja etc pp.

Seiten: 1 | 2 | 3 | 4 | 5 | 6 | 7 | 8 | 9
Neuzugänge »»
 Sprung